Presse

(versicherungsjournal.de) Das IVS, ein Schwesterinstitut der Deutschen Aktuarsvereinigung, fordert eine Reihe von Erleichterungen und die Abkehr von Grundsätzen für die Einrichtungen der betrieblichen Altersvorsorge. Auch die Trägerunternehmen sollen im Hinblick auf die Zinsverschärfung ihren Beitrag leisten....

(versicherungswirtschaft-heute.de) Krisengewinner bAV? Viele Mitgliedsunternehmen des Bundesverbandes pauschaldotierter Unterstützungskassen (BpU) melden vermehrt Abschlüsse zur Einrichtung eines betriebseigenen Versorgungswerkes. Besonders das U-Kassenmodell ist gefragt....

(personalwirtschaft.de) Das 2018 in Kraft getretene Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) sollte eine stärkere Verbreitung der betrieblichen Altersversorgung (bAV) bewirken. Zusätzlich wurde im selben Jahr ein neues steuerliches Fördermodell spezifisch für Geringverdiener eingeführt, das kürzlich optimiert wurde. Der Bundesverband pauschaldotierte Unterstützungskassen begrüßt dies, kritisiert das System der zweiten Säule...