Betriebliche Altersvorsorge

authent-recht-und-steuer

Zu unserem Beratungsspektrum in der betrieblichen Altersvorsorge gehören:

  • Arbeitsrecht und Steuerrecht der betrieblichen Altersversorgung
  • Erstellen von Versorgungsordnungen und aller sonstigen arbeitsrechtlichen Dokumente
  • Einrichtung und Gründung von pauschaldotierten Unterstützungskassen
  • Versicherungsmathematische Dienstleistung
  • Implementierung, Modernisierung oder Schließung von Versorgungswerken
  • Arbeitsrechtliche, bilanzielle und steuerliche Optimierung neuer und bestehender Zusagen
  • Überprüfung von Pensionszusagen
  • Abfindung und Übertragung von Versorgungsverpflichtungen (Portabilität)
  • Individuelle Gestaltung, Implementierung, Sanierung und Schließung von Versorgungssystemen und betrieblichen Versorgungswerken
  • Lebensarbeitszeitmodellen bzw. Wertkontenmodellen
  • Rechtliche Gestaltung der Versorgung von Gesellschaftergeschäftsführern inkl. Insolvenzsicherung
  • Bilanzielle Auslagerung von Pensionsrückstellungen – Verbesserung der EK-Quote und des Ratings
  • Bilanzielle Auswirkungen der betrieblichen Altersvorsorge, insbesondere im Hinblick auf Veränderungen durch das BilMoG
  • Aufdeckung von rechtlichen und wirtschaftlichen und finanziellen Risiken bestehender Altersvorsorgemodelle
  • Due Diligence-Lösungen bei Unternehmensnachfolgen und -transaktionen
  • Gestaltungsmöglichkeiten im Rahmen der Anpassungsprüfung gem. § 16 BetrAVG
  • Fragen im Zusammenhang mit dem gesetzlichen Anspruch auf Entgeltumwandlung
  • Gerichtliche und außergerichtliche Vertretung
  • Verhandlung mit dem Pensionssicherungsverein (PSVaG)
  • Sozialversicherungsrechtliche Statusfeststellungsverfahren

IHRE ANSPRECHPARTNER

kurmann

Marcus Kurmann

Rechtsanwalt

glaab

Bettina Glaab

Rechtsanwältin